Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Macht Arbeit frei?
#31
Zitieren
#32
Zitieren
#33
Oliver schrieb:Einer, der meinen Begriff von Arbeit wesentlich prägte, was auch dazu führte, dass ich bei einer durchschnittlichen Arbeitszeit von 15 Stunden pro Woche ein prima Leben führe,[...]

Hi
bis auf gelegentlicher Besuch vom Gerichtsvollzieher.
mfg
tdd Big Grin
Zitieren
#34
tdd schrieb:Hi
bis auf gelegentlicher Besuch vom Gerichtsvollzieher.

Ja, letzte Woche waren es zwei- beide ohne Erfolg. Und?
Zitieren
#35
Zitieren
#36
Oliver schrieb:Anarchie bedeutet nur, dass es eine anarchische, herrschaftsfreie Struktur. Woran jemand persönlich glaubt, ist ihm selbst überlassen.
Damit gebe ich Dir vollkommen Recht.
Anarchie hat viel mit Libertarismus zu tun.

Der Unterschied zwischen Anarchie und Libertarismus ist nur, dass Anarchismus eher in Richtung Sozialismus und Libertarismus eher in Richtung Eigentumsrecht geht.
Im Ausland wird Anarchismus und Libertarismus deshalb auch zumeist als Radikalismus zusammengefasst (auf die Wurzel bezogen), wohingegen Radikalist zu sein in Deutschland eine ganz andere Bedeutung hat als im Ausland.
Und Libertäre in Deutschland eher akzeptiert werden als Anarchisten, obwohl sie zumeist nur ein kleiner Steg trennt Big Grin
Zitieren
#37
Zitieren
#38
Zitieren
#39
Zitieren
#40
Zitat:Aber es gibt doch Gewinner. In Europa gilt England als Vorbild. China wächst in irrem Tempo. Und in Ihrem Land läuft es auch gut. Die amerikanische Arbeitslosenquote ist doch traumhaft niedrig.
als ich den Satz las musste ich erst auf das Datum schauen...

Oliver: der Artikel ist schon 8 Jahre alt und veraltet Wink

Englands Wirtschaft ist in Rezession und China´s Wachstum ist gerade auch ausgebremst (und wird es vermutlich auch noch längere Zeit bleiben, da China´s Schulden zu hoch sind - 200-300% des BIP), von einer traumhaften Arbeitslosenrate in den USA spricht auch keiner mehr.

Wenn wir richtig Pech haben, kommt bald eine Pleitewelle in China. Die Folgen könnten katastrophale Auswirkungen auf uns haben...
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Was uns krank macht. Systemkrebs. Oliver 12 10.534 21.10.2012, 11:37
Letzter Beitrag: Slowmotion
  Eine Gesellschaft ohne Arbeit Erich 3 5.273 31.01.2012, 00:18
Letzter Beitrag: Mindoch
  Internationale Airline macht Vorsto? zu mehr Ehrlichkeit Beton 2 4.080 25.08.2011, 08:07
Letzter Beitrag: Beton
  Die Macht der Alten Detlef05 2 4.496 10.04.2011, 23:07
Letzter Beitrag: Detlef05
  Ratzinger macht sich unbeliebt bei den Moslems Fokker 24 14.306 02.10.2006, 01:23
Letzter Beitrag: Fokker

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste