Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
"Atalanta" - Erfolg oder auch Ausgangspunkt neuen Elends?
#1
NIHIL HUMANI A ME ALIENUM PUTO. -
Nichts menschliches ist mir fremd. (Menander)
Politisches Salzland
Timirjasev-Verein
Zitieren
#2
Detlef05 schrieb:Ist bei derartigen Missionen wie "Atalanta" nicht eher der Misserfolg vorprogrammiert?
Ich kann dir nicht ganz folgen. Beim Urteil über den Erfolg einer Mission muss man sich doch auf den Aspekt beschränken, der Ziel der Mission war. Diese Mission hatte meines Wissens das Ziel, Handelsschiffe zu schützen. Das scheint doch gelungen, also ist es ein Erfolg. Dass diese Mission soziale Missstände in Somalia hätte beseitigen oder wenigstens lindern sollen, davon ist mir nichts bekannt.
Zitieren
#3
Zitieren
#4
zarakthuul schrieb:Verarmende Piraten! Es ist einfach schrecklich! Bald müssen die wieder für ihren Broterwerb fischen gehen!
Mach dich mal nicht lustig. Die Sache ist ernst. Die Jungs brauchen einen Rettungsschirm. Big Grin
Zitieren
#5
Wie Beton bereits festgestellt hat war es auch nicht das Ziel der Mission, irgendwelche soziale Probleme zu lösen die nicht so einfach zu lösen sind. Sie hat aber den unmittelbaren Anreiz zur Piraterie eliminiert, der ungeachtet der konkreten sozialen Verhältnisse überall besteht: dass Kriminalität lukrativer ist als ehrliche Arbeit - so lange man nicht erwischt wird.
"The government's view of the economy can be summed up in a few short phrases: If it moves, tax it. If it keeps moving, regulate it. And if it stops moving, subsidize it." - Ronald Reagan
Zitieren
#6
Aslan schrieb:Wie Beton bereits festgestellt hat war es auch nicht das Ziel der Mission, irgendwelche soziale Probleme zu lösen die nicht so einfach zu lösen sind. Sie hat aber den unmittelbaren Anreiz zur Piraterie eliminiert, der ungeachtet der konkreten sozialen Verhältnisse überall besteht: dass Kriminalität lukrativer ist als ehrliche Arbeit - so lange man nicht erwischt wird.

Kriminell ist das, was Gesetze verbieten. Wer macht Gesetze? Die Herrschenden. Die eigentlichen Räuber also. Somalias Küsten werden von wem leer gefischt? Und wer kippt dort den Müll ins Meer? Wir gehören dazu.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Geschichtliche Würdigung oder Kriegsspektakulum? - Leipzig im Oktober 2013 Detlef05 2 69.401 25.10.2013, 21:46
Letzter Beitrag: Gelscht

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste