Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Ende eines Drogerie-Imperiums - Schlecker wird zerschlagen

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    30.05.2012
    Beiträge
    9

    Ende eines Drogerie-Imperiums - Schlecker wird zerschlagen

    Es war eine der größten und erfolgreichsten Drogerieketten mit Tradition. Als Anton Schlecker 1975 in Ehingen die Anton Schlecker e.K. gründete sollte dies der Anfang von einer großen Erfolgsgeschichte werden - auch wenn es immer wieder Rückschläge und Skandale gab und das Unternehmen daran zugrunde gehen sollte. [...] Die europaweiten über 14.000 Filialen werden nun geschlossen oder verkauft. 13.200 Mitarbeiter verlieren ihre Arbeit.
    Quelle: http://fb1994.blog.de/2012/06/01/end...agen-13789849/
    Was denkt ihr ist zu tun wenn so viele Menschen auf einmal ihren Job verlieren. Wie kann der Staat evtl. Hilfe und Unterstützung leisten??

  2. #2
    Super-Moderator Avatar von Detlef05
    Registriert seit
    01.09.2008
    Beiträge
    5.101
    Einige Überlegungen zum Thema gibt es schon hier:
    http://www.global-talk.org/showthrea...ight=Schlecker
    NIHIL HUMANI A ME ALIENUM PUTO. -
    Nichts menschliches ist mir fremd. (Menander)
    Politisches Salzland
    Timirjasev-Verein

  3. #3
    Benutzer
    Registriert seit
    30.05.2012
    Beiträge
    9
    oh entschuldige, habe ich nicht gesehen.

Ähnliche Themen

  1. Rom- Analyse eines Weltreiches
    Von Marco im Forum Gesellschaft
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.07.2014, 15:15
  2. Transfergesellschaft für Ex-Schlecker-Mitarbeiter?
    Von Detlef05 im Forum Politikforum
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.04.2012, 10:31
  3. Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 24.04.2011, 00:40
  4. Großer Pädophilen-Ring zerschlagen
    Von Fokker im Forum Gesellschaft
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.06.2007, 20:10
  5. Haftstrafe für Mißhandlung eines Mitschülers
    Von Fokker im Forum Gesellschaft
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.06.2004, 03:03

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •