Seite 13 von 13 ErsteErste ... 3111213
Ergebnis 121 bis 124 von 124

Thema: Revolution im Nahen Osten - Libyen

  1. #121
    Benutzer
    Registriert seit
    22.06.2009
    Beiträge
    372
    Jede Universität wird zum größten Teil vom Staat finanziert. Das ist überall in der Welt so. Auch an deiner Universität. Bemerkenswert ist eher dass sie eben nicht zu 100% staatlich finanziert ist. Das ist dann eine Privatuniversität. Klingt komisch, ist aber so.

  2. #122
    Benutzer
    Registriert seit
    22.06.2009
    Beiträge
    372
    Ist der Mann eigentlich immernoch Milliardär?

  3. #123
    Benutzer
    Registriert seit
    05.12.2011
    Beiträge
    1

    USA & EU: Nun sind wir frei!

    Man berichtet – Die Libyer haben ihr Land von Gaddafis Diktat befreit. Ach wo! Die Kriegsoperation in Libyen war nicht die Erlösung des Staates vom Diktator, sondern die Erlassung der Amis und Europäer von der Schuldenlast! Muammar Gaddafi hatte bekanntlich Hunderte Millionen Dollar und Euro in die amerikanische und EUropäische Wirtschaft investiert. Was ist eigentlich Investition? Das ist die Anlage von Kapital, um neue höhere Geldgewinne zu bekommen. Die millionenschweren Investitionen von Gaddafi brachten ihm kolossale Gewinne, die aber die Amis und Europäer dem Investoren vorenthielten! Na, Washingtons und Brüssels Gedankengang ist ganz klar – Und warum sollen wir gewinnbringende Investitionen mit jemandem teilen? Viel einfacher wäre es den Investoren beseitigen...

  4. #124
    Super-Moderator Avatar von Detlef05
    Registriert seit
    31.08.2008
    Beiträge
    5.101
    Praktisch am letzten Tag seiner Amtszeit als russischer Staatspräsident hat Dmitri Medwedjew verfügt, alle Sanktions- und Embargomaßnahmen gegen Libyen aufzuheben, die er am 9. März 2011 in Konsequenz der UN-Sicherheitsresolution 1970 gegen das Land verhängt hatte.
    Russland nimtt damit wieder seine Waffenlieferungen an den nordafrikanischen Staat auf und gibt alle Geld- und Vermögenswerte frei, die sich am 26. Februar 2011 im Machtbereich des russischen Staates befanden und konfisziert wurden.
    NIHIL HUMANI A ME ALIENUM PUTO. -
    Nichts menschliches ist mir fremd. (Menander)
    Politisches Salzland
    Timirjasev-Verein

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.03.2009, 19:25
  2. Orangene Revolution
    Von Detlef05 im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.11.2008, 12:19
  3. Kämpfe im Nahen Osten
    Von Fokker im Forum Krisen & geschichtlicher Hintergrund
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 17.09.2008, 10:24
  4. Atomenergie für Libyen?
    Von Fokker im Forum Politikforum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.07.2007, 22:42
  5. Libyen sagt Verzicht auf ABC-Waffen zu
    Von tdd im Forum Politikforum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.12.2003, 22:43

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •