Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Das Auto als Statussymbol

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    22.01.2014
    Beiträge
    5

    Das Auto als Statussymbol

    Guten Tag,

    mich beschäftigt die Frage ob das Auto als Statussymbol abgelöst wurde durch z.B. Computer / Handy und Tablets.
    Ist das Auto nur noch Gebrauchsgegenstand oder doch noch mehr? Ich selber kann mich noch an Zeiten erinnern, da war es wichtig das man einen Führerschein hatte (nicht nur wegen der Mobilität) sondern auch als Status, das man nun erwachsen war. Das erste Auto war etwas besonderes und wenn man den ersten Neuwagen hatte, wow.

    Wie sehen die jungen Leute das heute? Ich selber sehe im Auto bei mir ein simpler Renault (http://www.mobile.de/modellverzeichn...lt/scenic.html), nur noch ein Gebrauchsgegenstand.

    Braucht der Mensch Statussymbole und wenn ja welche können werden das in Zukunft sein?

    Gruß und freu mich auf die Diskussion

  2. #2
    Benutzer
    Registriert seit
    15.11.2010
    Beiträge
    357
    Das Auto ist nur noch ein Statussymbol für Dumme. Wer es nötig hat sich über Statussymbole zu definieren, der tut mir ehrlich leid. Daher : NEIN, der Mensch braucht keine Statussymbole, er erarbeit sich einen Status in der sozialen Interaktion.

  3. #3
    Benutzer
    Registriert seit
    24.12.2011
    Beiträge
    525
    Ich gehöre auch zur älteren Generation, und bei mir ist Auto kein Statussymbol sondern ein Gebrauchsgegenstand.

    Ich denke auch eher, dass es auf den Besitzer des Autos drauf ankommt, damit es zu einem Statussymbol werden kann.

  4. #4
    Administrator Avatar von tdd
    Registriert seit
    26.11.2003
    Beiträge
    1.387
    Hi
    wie man schon bei den Vorrednern ließt, ist ein Auto für die meisten ein Mittel zum Zweck: Individuell von A nach B zu kommen. Das ist auch sicher die Mehrheit.
    Aber weiterhin gibt es das volle Programm an Fahrzeughalten. Tablet und Smartphone sind doch Statussymbole der Jugend. Ein 500€ Gerät kann man leichter finanzieren als ein Auto, welches ein vielfaches kostet. Verschwindet das Smartphone irgendwann in der Tasche, ist das Auto nicht.

    Ich habe in 14 Jahren 4 Autos gehabt, wovon eigentlich nur das erste vernünftig war.
    mfg
    tdd

  5. #5
    Benutzer
    Registriert seit
    24.12.2011
    Beiträge
    525
    Zitat Zitat von tdd Beitrag anzeigen
    Hi
    wie man schon bei den Vorrednern ließt, ist ein Auto für die meisten ein Mittel zum Zweck: Individuell von A nach B zu kommen.
    Hmmm, stimmt bei mir zwar zu 98% aber zu 2% auch nicht, da ich auch ein unvernünftiges Auto habe, mit dem ich nur zum Spaß herumfahre

  6. #6
    Benutzer
    Registriert seit
    28.01.2014
    Beiträge
    2
    Zitat Zitat von zarakthuul Beitrag anzeigen
    Das Auto ist nur noch ein Statussymbol für Dumme. Wer es nötig hat sich über Statussymbole zu definieren, der tut mir ehrlich leid. Daher : NEIN, der Mensch braucht keine Statussymbole, er erarbeit sich einen Status in der sozialen Interaktion.
    Bin völlig deiner Meinung!! Statussymbole braucht kein Mensch!!!

  7. #7
    Benutzer
    Registriert seit
    24.09.2007
    Beiträge
    15
    Sehr viele Menschen brauchen halt Statussymbole. Das fängt bei der Kleidung an und geht bis zum Auto.

  8. #8
    Quer
    Gast
    Hallo zusammen,

    ich denke, dass es heutzutage einige sehr beliebte Statussymbole gibt. Dazu gehört meines Erachtens immer noch das Auto, aber auch seit einiger Zeit das chique Handy, Tablet oder demnächst wahrscheinlich die edle Smartwatch. Inzwischen setzt sich aber auch eine Art schlechten Benehmens ( z.B. auf der Straße ) durch, mit dem man zeigt, dass man ein Gewinner ist und andere von der Straße schubsen kann. Das ist dann auch eine Art von Statussymbol, finde ich.

  9. #9
    Benutzer
    Registriert seit
    24.09.2007
    Beiträge
    15
    Die Ellenbogen zu gebrauchen ist halt auch ein Statussymbol.
    Wo ich bin klappt nichts, aber ich kann ja nicht überall sein.

  10. #10
    Quer
    Gast
    Ja, leider.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 16.01.2009, 13:43
  2. OPEL INSIGNIA: Europas Auto 2009
    Von Detlef05 im Forum Sammelsurium
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.11.2008, 19:23

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •