Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 46

Thema: Was bleibt von den Piraten?

  1. #21
    Quer
    Gast
    Gute Frage. Mir war gar nicht aufgefallen, dass der Name nicht erwähnt war, weil ich sofort an die neuen "Jungen Liberalen" dachte. Waren die gemeint? Da sammelt sich ja gerade so allerhand...

  2. #22
    Administrator Avatar von tdd
    Registriert seit
    26.11.2003
    Beiträge
    1.387
    Zitat Zitat von Detlef05 Beitrag anzeigen
    Aha... Welcher neuen liberalen Partei? Namen?
    Neue Liberale Partei.
    http://www.tagesspiegel.de/politik/n.../10754034.html
    mfg
    tdd

  3. #23
    Benutzer
    Registriert seit
    24.09.2007
    Beiträge
    15
    Jede neue Partei ist nur alter Wein in neuen Schläuchen.
    Wo ich bin klappt nichts, aber ich kann ja nicht überall sein.

  4. #24
    Quer
    Gast
    Aaaaahjaaaa! Wait we it up.

  5. #25
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    14.07.2007
    Beiträge
    430
    jau danke ttd...genau die meinte ich.
    Ich stehe hinter jeder Regierung,
    bei der ich nicht sitzen muss,
    wenn ich nicht hinter ihr stehe.
    Werner Finck

  6. #26
    Super-Moderator Avatar von Detlef05
    Registriert seit
    01.09.2008
    Beiträge
    5.101
    Zitat Zitat von Towanda2 Beitrag anzeigen
    jau danke ttd...genau die meinte ich.
    Schön und gut, gebe gern zu, von denen noch nichts gehört zuhaben. Und gleich recht nicht als imaginäres Auffangbecken enttäuschter oder neoaktiver Piraten: 700 Interessierte in HH, da fällt mir doch glatt ein Lied von Gerhard Schöne ein "Alle muss klein beginnen...".
    NIHIL HUMANI A ME ALIENUM PUTO. -
    Nichts menschliches ist mir fremd. (Menander)
    Politisches Salzland
    Timirjasev-Verein

  7. #27
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    14.07.2007
    Beiträge
    430
    Nö...Detlef da sind auch jede Menge entäuschter FDP ler
    Ich stehe hinter jeder Regierung,
    bei der ich nicht sitzen muss,
    wenn ich nicht hinter ihr stehe.
    Werner Finck

  8. #28
    Benutzer
    Registriert seit
    18.10.2014
    Beiträge
    5

    was in Deutschland los wäre wenn die Leute wüssten was in Deutschland los ist!

    Nur eines ist wichtig. Würden sie ernsthaft etwas ändern wollen was dem Volk nutzt wären sie verboten und verfassungswidrig. Alles andere ist gegenstandslose Diskussion und lenkt vom wesentlichen ab.

  9. #29
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    14.07.2007
    Beiträge
    430
    Liberalität ist ja auch nicht perse was Falsches.....
    Ich stehe hinter jeder Regierung,
    bei der ich nicht sitzen muss,
    wenn ich nicht hinter ihr stehe.
    Werner Finck

  10. #30
    Benutzer
    Registriert seit
    24.09.2007
    Beiträge
    15
    Zitat Zitat von Enki Beitrag anzeigen
    Nur eines ist wichtig. Würden sie ernsthaft etwas ändern wollen was dem Volk nutzt wären sie verboten und verfassungswidrig. Alles andere ist gegenstandslose Diskussion und lenkt vom wesentlichen ab.
    Das ist absolut richtig, dem ist nichts hinzuzufügen.
    Wo ich bin klappt nichts, aber ich kann ja nicht überall sein.

Ähnliche Themen

  1. Olympia 2014 - was bleibt?
    Von PWinter im Forum Schule, Hochschule und Wissenschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.03.2014, 11:41
  2. Gentechnikgesetz bleibt
    Von Detlef05 im Forum Gesellschaft
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.11.2010, 21:00
  3. wo bleibt das Verantwortungsgefühl in Deutschland
    Von Silvio im Forum Gesellschaft
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 18.04.2009, 18:37
  4. Sirius Star: Piraten mit Lösegeld ertrunken
    Von Fokker im Forum Krisen & geschichtlicher Hintergrund
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.01.2009, 20:07
  5. Die Frankfurter Rundschau bleibt im Druck
    Von Fokker im Forum Medien
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.05.2004, 14:11

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •