Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 46

Thema: Was bleibt von den Piraten?

  1. #11
    Benutzer
    Registriert seit
    24.12.2011
    Beiträge
    525
    Politische Macht kann man auch als Oppositionspartei haben

  2. #12
    Super-Moderator Avatar von Detlef05
    Registriert seit
    01.09.2008
    Beiträge
    5.101
    Wir hatten den Abgesang hier im Forum schon vor über einem Jahr angestimmt. Nun wird offenbar der Schlußakkord eingeleitet.
    http://www.tagesschau.de/inland/pira...-berg-100.html
    Als temporäre, kommunalpolitische Erscheinung sind die Piraten hier vor Ort kurz aufgetaucht und rasch wieder verschwunden. Schon lange!
    M. E. scheiterten sie letztlich an den selbstregulativen Mechanismen des gegenwärtigen Parteiensystems als strukturellem Rückgrat unserer Demokratie. Doch politische Konstruktionen wie die Piraten bekommen erst ihre Chancen, wenn dieses System kollabiert.
    Was ich wohl nicht mehr erleben werde ...
    NIHIL HUMANI A ME ALIENUM PUTO. -
    Nichts menschliches ist mir fremd. (Menander)
    Politisches Salzland
    Timirjasev-Verein

  3. #13
    Administrator Avatar von tdd
    Registriert seit
    26.11.2003
    Beiträge
    1.387
    Hi
    hier bei uns ist es auch still um die Piraten geworden. Nach der nächsten Wahl sind die auch bei uns wieder verschwunden. Für eine Oppositionspartei sind die auch viel zu ruhig. Schade, aber auch selbst schuld.
    mfg
    tdd

  4. #14
    Quer
    Gast
    Ich finde, man sollte sich nicht an diesem Abgesang beteiligen. Dieses Niederschreiben hat doch Methode. Die Piraten waren und sind noch immer einer kleine Partei, die aber durchaus gute Ideen hat. Wenn einem diese Ideen sympathisch sind, sollte man sie fördern, statt ihren Abgang zu beweinen.
    Die Grünen sind doch inzwischen eher olivgrün und umso mehr brauchen wir eine Partei mit neuen Ideen.

  5. #15
    Administrator Avatar von tdd
    Registriert seit
    26.11.2003
    Beiträge
    1.387
    Hi
    was heißt denn hier Niederschreiben? Die Piraten sind doch mehr mit sich und ihren Machspielen beschftigt, als mit Politik.
    Ich wäre gerne weiter Piratenwähler. Aber so wie sich die Partei aktuell darstellt, bin ich es nicht mehr.
    mfg
    tdd

  6. #16
    Quer
    Gast
    Ich meinte natürlich das Niederschreiben in der Presse, nicht hier. Ich finde immer öfter Artikel, in denen das geschieht. und natürlich sind andere Parteien ebenso mit Machtspielchen beschäftigt. Wenn die Kanzlerin jemandem das Vertrauen ausspricht, muss er sich auch warm anziehen.

  7. #17
    Super-Moderator Avatar von Detlef05
    Registriert seit
    01.09.2008
    Beiträge
    5.101
    Zitat Zitat von Quer Beitrag anzeigen
    Ich meinte natürlich das Niederschreiben in der Presse, nicht hier. Ich finde immer öfter Artikel, in denen das geschieht. und natürlich sind andere Parteien ebenso mit Machtspielchen beschäftigt. Wenn die Kanzlerin jemandem das Vertrauen ausspricht, muss er sich auch warm anziehen.
    Das mag so sein, mein Blick in die Printmedien ist stark begrenzt. Aber auch in anderen Medien kommt doch die Piraten-Partei praktisch nicht mehr vor. Und hier vor Ort, auf dem flachen Land, in der Provinz sind sie niemals über ein leises Fingerschnipsen hinaus gekommen.
    Wer weiß, vielleicht kommt es ja zu einem Revival irgendwann in der Zukunft, doch jetzt bleibt aktuellpolitisch nichts.
    NIHIL HUMANI A ME ALIENUM PUTO. -
    Nichts menschliches ist mir fremd. (Menander)
    Politisches Salzland
    Timirjasev-Verein

  8. #18
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    14.07.2007
    Beiträge
    430
    Wieso...die tauchen doch zum Teil jetzt wieder auf in der neuen Liberalen Partei
    Ich stehe hinter jeder Regierung,
    bei der ich nicht sitzen muss,
    wenn ich nicht hinter ihr stehe.
    Werner Finck

  9. #19
    Quer
    Gast
    *grins*

  10. #20
    Super-Moderator Avatar von Detlef05
    Registriert seit
    01.09.2008
    Beiträge
    5.101
    Zitat Zitat von Towanda2 Beitrag anzeigen
    Wieso...die tauchen doch zum Teil jetzt wieder auf in der neuen Liberalen Partei
    Aha... Welcher neuen liberalen Partei? Namen?
    NIHIL HUMANI A ME ALIENUM PUTO. -
    Nichts menschliches ist mir fremd. (Menander)
    Politisches Salzland
    Timirjasev-Verein

Ähnliche Themen

  1. Olympia 2014 - was bleibt?
    Von PWinter im Forum Schule, Hochschule und Wissenschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.03.2014, 11:41
  2. Gentechnikgesetz bleibt
    Von Detlef05 im Forum Gesellschaft
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.11.2010, 21:00
  3. wo bleibt das Verantwortungsgefühl in Deutschland
    Von Silvio im Forum Gesellschaft
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 18.04.2009, 18:37
  4. Sirius Star: Piraten mit Lösegeld ertrunken
    Von Fokker im Forum Krisen & geschichtlicher Hintergrund
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.01.2009, 20:07
  5. Die Frankfurter Rundschau bleibt im Druck
    Von Fokker im Forum Medien
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.05.2004, 14:11

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •