Der bei Erkundungsflügen beobachtete Ölfilm erstreckt sich nach Angaben des britischen Energieministeriums über eine Fläche von rund 1,4 mal 11 Kilometern. Mit den Worten von Großbritanniens Energieminister Charles Hendry klingt das wenig dramatisch: "Die Menge des Films entspricht einem Sechzehntel eines Olympia-Schwimmbeckens."
http://spon.de/adCx4 via @SPIEGELONLINE via @Twitter