Seite 55 von 55 ErsteErste ... 545535455
Ergebnis 541 bis 542 von 542

Thema: Neues aus Russland

  1. #541
    Administrator Avatar von tdd
    Registriert seit
    26.11.2003
    Beiträge
    1.387
    Hi
    unterdessen hat Opel in Russland die Produktion komplett eingestellt. VW hat sein Werk auf Kurzarbeit mit entsprechender Lohnkürzung umgestellt. Durch die Entwertung des Rubel lohnt sich die Produktion nicht mehr.
    mfg
    tdd

  2. #542
    Super-Moderator Avatar von Detlef05
    Registriert seit
    01.09.2008
    Beiträge
    5.101
    Zitat Zitat von tdd Beitrag anzeigen
    Hi
    unterdessen hat Opel in Russland die Produktion komplett eingestellt. VW hat sein Werk auf Kurzarbeit mit entsprechender Lohnkürzung umgestellt. Durch die Entwertung des Rubel lohnt sich die Produktion nicht mehr.
    Meldung vom 20. März:

    Die Assoziation der russischen Autohändler (ROAD) hat heute erklärt, dass die Entscheidung von GM, Opel gänzlich vom russischen Markt zu nehmen und das Geschäft mit Chevrolet zu restrukturieren für Millionen russischer Kunden negative Auswirkungen haben wird. Einschneidend seien auch die Konsequenzen für 137 Opel-Händler und 147 Anbieter von Pkw der Marke Chevrolet, im Händlernetz beider Marken arbeiten 25.000 Beschäftigte, die nun in eine ungewisse Zukunft blicken.

    Vorgestern hatte GM erklärt, alle seine Produktionsstätten in Russland schließen zu wollen, darunter das Werk St. Petersburg, die Vertragsmontage bei AVTOTOR in Kaliningrad und das Autowerk GAZ in Nischegorod. Erhalten bleiben wird die Gestattungsproduktion mit Avtovaz - Avtovaz-GM. Nach Renault und VW war hinsichtlich seines Engagements in der russischen Pkw-Industrie GM die Nummer 3.

    Von GM soll es zukünftig auf dem russischen Markt nur noch Premiummodelle vom Typ Cadillac geben.

    Am russischen Automarkt hatte GM zuletzt 2014 einen Marktanteil von 7,6 %.
    https://news.mail.ru/economics/21448706/?frommail=1

    Und dann zwei Tage später ...

    Unmittelbar nach den Ankündigungen von GM in der vergangenen Woche hat in Russland bei den Opel- und Chevrolethändlern teilweise der Ausverkauf der Marken begonnen, wobei Preisnachlässe von bis zu 30 % auch auf Sonter- und Topmodelle gewährt werden.
    Der Opel Astra wird teilweise für unter umgerechnet 12.500 EURO neu angeboten, der SUV Opel Mocca ist schon ab ca. 14.000 EURO zu haben. Ähnliches gilt für Chevrolet, wo besonders der Chevrolet Cruse nachgefragt wird.
    NIHIL HUMANI A ME ALIENUM PUTO. -
    Nichts menschliches ist mir fremd. (Menander)
    Politisches Salzland
    Timirjasev-Verein

Ähnliche Themen

  1. Wie böse ist Putin? Neues aus Russland II
    Von Oliver im Forum Politikforum
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.08.2012, 23:34
  2. Neues aus Russland
    Von Detlef05 im Forum Politikforum
    Antworten: 427
    Letzter Beitrag: 19.01.2012, 15:46
  3. iPhone in Russland
    Von Detlef05 im Forum Medien
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.10.2008, 10:59
  4. Wahlen in Russland
    Von tdd im Forum Nachrichten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.04.2008, 17:49
  5. Parlamentswahl in Russland
    Von Fokker im Forum Politikforum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.12.2007, 21:55

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •