Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Thema: IG Metall: Kritische Distanz zur SPD

  1. #11
    Benutzer
    Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    1.743
    Was stellst du dir denn unter "neu" vor? Ich bezweifle das die Gewerkschaften eine Runderneuerung im Sinn haben. Etwas mehr Unabhängigkeit und gut ist...

    Ideen und Theorien gerne vor, mein Ohrauge ist gewiss.
    Der Urknall ist in Wahrheit unser Horizont in der Zeit und im Raum. Wenn wir ihn als Nullpunkt unserer Geschichte betrachten, dann aus Bequemlichkeit und in Ermangelung eines Besseren. Wir sind wie Entdeckungsreisende vor einem Ozean: Wir sehen nicht, ob es hinter dem Horizont etwas gibt.
    Hubert Reeves

  2. #12
    Benutzer
    Registriert seit
    22.06.2009
    Beiträge
    372
    Hat die IG Metall nicht schon bei der letzten Wahl auf eine Wahlempfehlung verzichtet?

  3. #13
    Super-Moderator Avatar von Detlef05
    Registriert seit
    01.09.2008
    Beiträge
    5.101
    Nun gibt es auch eine klare Absage der IG Metall an Schwarz/Gelb.
    http://www.hr-online.de/website/rubr...ument_37892282
    NIHIL HUMANI A ME ALIENUM PUTO. -
    Nichts menschliches ist mir fremd. (Menander)
    Politisches Salzland
    Timirjasev-Verein

Ähnliche Themen

  1. IG Metall: Warnstreiks
    Von Detlef05 im Forum Arbeit und Gewerkschaften
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.11.2008, 11:59

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •