Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Thema: Nabucco: Osteuropa sich selbst sein Urteil gesprochen

  1. #11
    Benutzer
    Registriert seit
    13.05.2011
    Beiträge
    1.179
    Wie können wir dir jetzt helfen?

  2. #12
    Administrator Avatar von tdd
    Registriert seit
    26.11.2003
    Beiträge
    1.387
    Hi
    ich habe unsere Nabucco Threads zusammen geführt.
    mfg
    tdd

  3. #13
    Benutzer
    Registriert seit
    17.04.2013
    Beiträge
    1

    RWE wird Nabucco-Anteile endlich los

    RWE verkauft Anteile an Nabucco-Pipeline an OMV

    Dem Herrgott sei's getrommelt und gepfiffen! Diesmal hat RWE eine ganz richtige Entscheidung getroffen. Und es handelt sich nicht darum, dass der Konzern unter der Atomwende leidet. Vom Anfang an war es sonnenklar, dass die Nabucco-Pipeline – maxi oder mini – gebaut wird. Das Projekt ist einfach ein Schwindel, der keine Profite verspricht. Die Nabucco-Pipeline ist wohl das unrentabelste EU-Projekt. Gut, dass RWE die Anteile an Nabucco losgeworden ist. Mögen sich die Österreicher damit abmühen und leere Hoffnungen hegen, [s]aserbaidschanisches[/s] Gas zu erhalten...

Ähnliche Themen

  1. Urteil gegen religiöse Beschneidung
    Von zarakthuul im Forum Gesellschaft
    Antworten: 119
    Letzter Beitrag: 12.11.2012, 01:20
  2. Sammelthread Osteuropa und EU
    Von Genie im Forum Politikforum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.04.2011, 19:13
  3. Urteil im Morsal-Prozess
    Von Detlef05 im Forum Nachrichten
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 17.02.2009, 14:03
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.01.2009, 14:24
  5. Dutroux schuldig gesprochen
    Von Fokker im Forum Nachrichten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.06.2004, 22:37

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •