Seite 1 von 12 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 118

Thema: Was lest ihr?

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    13.11.2008
    Beiträge
    943

    Was lest ihr?

    Hallo Leute,

    Da wir jetzt einiges über Filme und Musik diskutiert haben, dachte ich mir, könnten wir auch mal etwas über Literatur reden! Schreibt doch mal rein, was ihr lest, gerne lest und/oder grade lest!

    Bei mir ist es zur Zeit:
    Che Guevara - eine Biographie über den Helden der 60er!
    Vor dem Gesetz sind alle gleich. Das sagen die, die hinter dem Gesetz stehen.

    *in love* Kurt Cobain 1967-1994 *in love*

  2. #2
    Gesperrter Benutzer
    Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    123
    Che Guevara! mmmh... ok das erklärt so einiges im hinblick deiner letzten posts gegen mich

    Dante's - göttliche komödie

  3. #3
    Super-Moderator Avatar von Detlef05
    Registriert seit
    01.09.2008
    Beiträge
    5.101
    Christian Rickens, Links! - Comeback eines Lebensgefühls, Ullstein, 2008
    NIHIL HUMANI A ME ALIENUM PUTO. -
    Nichts menschliches ist mir fremd. (Menander)
    Politisches Salzland
    Timirjasev-Verein

  4. #4
    Benutzer
    Registriert seit
    13.11.2008
    Beiträge
    943
    Ach komm resurrector ich... Ach ja, richtig Detlef...
    Vor dem Gesetz sind alle gleich. Das sagen die, die hinter dem Gesetz stehen.

    *in love* Kurt Cobain 1967-1994 *in love*

  5. #5
    Benutzer
    Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    1.743
    Ich muss voller Demut zugeben das ich mich in früheren Jahren deutlich intensiver mit der Kunst des Lesens beschäftigt habe. Nun, das liegt natürlich auch daran das ich vermehrt selbst zum Füllhalter greife. Zuletzt begnügte ich mich mit leichten Lektüren...

    Aktuell: Barack Obama - eine Biographie in Bildern
    Das Buch beschäftigt sich hauptsächlich mit der Sozialisierung des Mannes (Warum er denkt wie er...) auf seinem Weg nach oben. Die Perspektive ist dabei recht interessant. Ebenso wie die vielen Zitate: "Man kann nicht immer die perfekte Lösung finden, aber normalerweise findet man immer eine bessere Lösung." Wer hätte das noch sagen können? *räusper*

    Davor war Helmut Schmidt an der Reihe. "Ausser Dienst, Eine Bilanz"...
    Unpolitisch musste Ken Follett herhalten: "Die Tore der Welt"...
    Der Urknall ist in Wahrheit unser Horizont in der Zeit und im Raum. Wenn wir ihn als Nullpunkt unserer Geschichte betrachten, dann aus Bequemlichkeit und in Ermangelung eines Besseren. Wir sind wie Entdeckungsreisende vor einem Ozean: Wir sehen nicht, ob es hinter dem Horizont etwas gibt.
    Hubert Reeves

  6. #6
    Gelöscht
    Gast
    Mehr Kapitalismus wagen

    Wege zu einer gerechten Gesellschaft

    Friedrich Merz

  7. #7
    Gesperrter Benutzer
    Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    123
    ah... teck lernt dazu

    des weiteren lese ich auch gerade (mehr oder weniger) maison ikkoku von takahashi! sind insgesamt 10 bände hier in deutschland!

  8. #8
    Benutzer
    Registriert seit
    13.11.2008
    Beiträge
    943
    Zitat Zitat von Neuklon Beitrag anzeigen
    ...Unpolitisch musste Ken Follett herhalten: "Die Tore der Welt"...
    Ken Follet ist einfach zum schreiben geboren! "Die Löwen" und "Die Säulen der Erde" sind zweich hervorragende Schinken!
    Vor dem Gesetz sind alle gleich. Das sagen die, die hinter dem Gesetz stehen.

    *in love* Kurt Cobain 1967-1994 *in love*

  9. #9
    Benutzer
    Registriert seit
    10.12.2008
    Beiträge
    727
    ich lese momentan gleich 3 Bücher gleichzeitig...

    Helmut Schmidt - Ausser Dienst

    Charlotte Roche - Feuchtgebiete

    Anne Holt - Was Niemals Geschah


    weiteres Material wartet hier schon auf seine Aufarbeitung....ich komme kaum noch nach


  10. #10
    Benutzer
    Registriert seit
    13.11.2008
    Beiträge
    943
    Feuchtgebiete? Ist das nicht Erotik für Perverse?

    Hmm. ich muss zugeben, ich lese nur Phasenweise. Im Moment also nicht. Ich dachte immer ich werde einer dieser Philosophierenden Intellektuellen!
    Vor dem Gesetz sind alle gleich. Das sagen die, die hinter dem Gesetz stehen.

    *in love* Kurt Cobain 1967-1994 *in love*

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •