Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Direkt Demokraten Deutschland - DDD

  1. #1
    Super-Moderator Avatar von Detlef05
    Registriert seit
    31.08.2008
    Beiträge
    5.101

    Direkt Demokraten Deutschland - DDD

    Die Partei Direkt Demokraten Deutschland (DDD oder 3DP) ist weitgehend unbekannt.
    Nähere Informationen zur Partei, welche die Rechtsform eines eingetragenen Vereins hat, findet man unter http://direktdemokraten.org
    Die angebenen Links sind teilweise nicht mehr aktuell.

    Die Partei hatte seit 2003 mehrere Vorläuferorganisationen, wurde am 5. Mai 2005 in Bad Honnef gegründet und bietet als aktuellsten Termin einen Bundesparteitag am 21. Oktober 2006 (!) in Berlin an.

    Sitz der Partei ist Maintal. Sie sieht sich als Bundesverband mit der Option auf Regionalorganisationen, kann bisher aber nur Aktivitäten in Hessen nachweisen, die mehrere Jahre zurück liegen. Mitgliederzahlen sind nicht bekannt. Es wird auf einen dreiköpfigen Vorstand verwiesen.

    Ein Parteiprogramm liegt nicht vor. Inhaltlicher Bezug wird auf einen Gesellschaftsentwurf von Dr. Hermann Meemken genommen
    NIHIL HUMANI A ME ALIENUM PUTO. -
    Nichts menschliches ist mir fremd. (Menander)
    Politisches Salzland
    Timirjasev-Verein

  2. #2
    Benutzer
    Registriert seit
    05.03.2011
    Beiträge
    3
    Gibts die DDD noch jetzt 2011

  3. #3
    Gelöscht
    Gast
    habe einmal die internetseite aufrufen können.
    thema: es kommen keine gute zeiten auf uns zu.
    die lösung: haut den € raus oder legt ihn in immobilien, menschenleistungen... an.
    gruß euer netbrain

  4. #4
    Benutzer
    Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    1.743
    Nein, diese "Partei" gibt es nicht mehr. (Anbei die Frage, gab es sie je?) Bei der Internetseite handelt es ich um eine "Karteileiche". Herr Pethke (Initator) hat sich nachweislich spätestens ab 2007 bei den sogenannten "DEMOKRATEN" engagiert.

    http://partei-demokraten.org/

    Mittlerweile ist aber auch dort Ruhe eingekehrt. Mir sind keine Aktivitäten bekannt.
    Der Urknall ist in Wahrheit unser Horizont in der Zeit und im Raum. Wenn wir ihn als Nullpunkt unserer Geschichte betrachten, dann aus Bequemlichkeit und in Ermangelung eines Besseren. Wir sind wie Entdeckungsreisende vor einem Ozean: Wir sehen nicht, ob es hinter dem Horizont etwas gibt.
    Hubert Reeves

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 27.05.2009, 13:00
  2. Sollte der Bundespräsident direkt gewählt werden?
    Von Teckleberry im Forum Politikforum
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 21.05.2009, 17:53
  3. [USA] Demokraten haben die Mehrheit
    Von Fokker im Forum Politikforum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.11.2006, 18:45
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.03.2004, 15:28
  5. Vorwahlen der Demokraten in Iowa
    Von Fokker im Forum Politikforum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.01.2004, 13:42

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •